Liquifit KTW und W270 zertifiziert

Die Liquifit Verbindungssysteme sind zusätzlich zu NSF und FDA jetzt auch KTW & W270 zertifiziert. Die KTW Leitlinie stellt Anforderungen an Kunststoffprodukte zur Nutzung in Verbindung mit Trinkwasser auf. Trinkwasserqualität ist in Deutschland eine der höchsten Qualitätsstufen überhaupt und übertrifft die Anforderungen an Produkte, die beispielsweise in der Lebensmitteltechnik oder Getränkeindustrie eingesetzt werden dürfen.

Eine Zertifizierung nach KTW Leitlinien sorgt dafür, dass weder Werkstoffe noch Materialien des trinkwasserführenden Produkts durch Auslaugen unerwünschte Stoffe in das Trinkwasser abgeben. Außerdem soll verhindert werden, dass die eingesetzten Produkte bzw. Materialien das Wachstum von Mikroorganismen, wie Algen oder Bakterien fördern.

Die Prüfung der eingesetzten Materialien auf Förderung von mikrobiellem Wachstum auf den eingesetzten Werkstoffen erfolgt nach der DIN EN 16421. Das Prüfverfahren dafür ist im DVGW Arbeitsblatt W270 genau beschrieben und ist eine Voraussetzung für die KTW Zertifizierung.


» Zu Liquifit von Legris …